Funktioniert der Stoffwechsel?

Moderne Zivilisationskrankheiten wie Diabetes mellitus Typ 2, Essstörungen oder Allergien nehmen Jahr für Jahr zu.

Besonders besorgniserregend ist dabei, dass immer jüngere Menschen, darunter auch viele Kinder, bereits von Stoffwechselerkrankungen betroffen sind.

 

Die aktuelle Entwicklung zeigt deutlich, dass Ernährung und eine gesunde Lebensweise eine zentrale Rolle spielen in Bezug auf unseren individuellen Stoffwechsel und damit auf unsere Gesundheit, Fitness und Vitalität. Nur wenn sich unser Stoffwechsel im Gleichgewicht befindet, haben wir ausreichend Energie, um gesund und fit zu bleiben.

Der menschliche Stoffwechsel ist die Summe aller lebenserhaltenden biochemischen und biophysikalischen Prozesse in unserem Körper. Er ist von Mensch zu Mensch sowie von Lebensabschnitt zu Lebensabschnitt verschieden und von vielen weiteren Faktoren wie z. B. körperlicher Belastung, Krankheit und Stress abhängig.

 

Insgesamt laufen in jeder Zelle mehr als 500 verschiedene Stoffwechselreaktionen ab, die – damit das Ganze geordnet erfolgt – reguliert werden müssen. Zum einen bauen die Zellen die Nahrungsbestandteile ab, um daraus Energie für die anderen Stoffwechselprozesse zu gewinnen. Zum anderen verwenden die Zellen die Nahrungsbestandteile zur Aufrechterhaltung ihrer Struktur und Funktion. 

Wozu einen Vitalcheck machen?

Diese neue Methode hilft jedem, Gewohnheiten rechtzeitig umzustellen, Beschwerden und Krankheiten vorzubeugen und die Bedürfnisse des eigenen Körpers kennenzulernen. Durch die präventive Messung ist es jedem einzelnen möglich, z.B. Entzündungen oder Übersäuerung im Organismus frühzeitig zu erkennen und zu bekämpfen und mehr Verantwortung für seine Gesundheit zu übernehmen. Dazu können Ernährungsgewohnheiten optimiert werden.

 

Was prüft das Stoffwechselmessgerät?

 

Das Stoffwechselmessgerät wurde von Medizinern und Wissenschaftlern entwickelt und vom Bundesministerium für Wirtschaft in Deutschland gefördert.

Es ermittelt schmerzlos und innerhalb weniger Sekunden viele wichtige Stoffwechselwerte.
Anhand der Ergebnisse ist es möglich interessante Aussagen über folgende Fragen zu treffen:    

  • Wie stark sind Ihre Abwehrkräfte?
  • Kann die Nahrung von Ihrem Körper gut verwertet werden?
  • Wie schnell kann Ihr Körper sich nach Belastungen erholen?
  • Welchen Einfluss haben Umweltverschmutzungen auf Ihren Körper? 
  • Wie hoch ist der Grad von Einlagerungen in Ihrem Gewebe?
  • Was kann über Ihre generelle Leistungsfähigkeit ausgesagt werden?
  • Ist Ihr Bedarf an Mikronährstoffen gut abgedeckt?

 

Wie funktioniert die Messung?

Die Messung erfolgt nichtinvasiv - ohne Blutentnahme, völlig schmerzfrei und in wenigen Sekunden.

Am Handballen erfasst eine Messsonde die Fluoreszenz bestimmter Stoffwechselsubstanzen.

Die Messergebnisse werden sofort ausgewertet und in verschiedenen graphischen Darstellungen am Monitor angezeigt.

Wenn Sie über Ihren Stoffwechsel mehr erfahren möchten,

vereinbaren Sie Ihren ganz persönlichen Termin über Kontakt!

Michaela Kany

 

geprüfte Ganzheitliche

Gesundheitsberaterin (IHK)

 

Unternehmerin im Bereich

Network-Marketing

 

Mitglied im Bundesverband Gesundheitsberater e. V.

 

Zertifzierte Trainerin von

"Wege aus der Streßfalle"

 

Pastor-Jacob-Straße 23
66540 Neunkirchen

Sie erreichen mich unter:

 

06858 / 6980-373

oder unter

0173 / 6704996

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michaela Kany, Ganzheitliche Gesundheitsberaterin (IHK)